FRITZ Präzisionsmaschinenbau mit Reinraumtechnik

Der Neubau unseres Reinraum-Bereichs
erweitert unsere Reinraum-Kapazität
von bisher 32 qm auf 600 qm

Die Fertigung von Vorrichtungen in Reinraum-Umgebung für Reinraum-Anwendungen in der Halbleiter- und Pharma-Industrie sowie der Medizintechnik wächst bei FRITZ Präzisions­maschinenbau kontinuierlich. Mit der Inbetriebnahme des Neubau-Bereichs stehen unserer Fertigung im Reinraum und unserem Reinraum-Service zwei Reinraum-Klassen – ISO 5 und ISO 7 – zur Verfügung.
Mit dieser Konfiguration können große und komplexe Vorrichtungen, kleine und große Serien­produktionen für die Reinraum-Applikation unserer Kunden realisiert werden. Die Service-Leistung „Reinigung von Tools für Reinraum-Anwendungen“ ergänzt unser Leistungsangebot. Auf diese Service-Leistung können zukünftig auch Vorrichtungsbauer ohne eigene Reinraum-Umgebung zugreifen.

Hier, auf unserer News-Site halten wir Sie kontinuierlich über den Bau­fortschritt auf dem Laufenden.
Die voraus­sichtliche Inbetriebnahme unserer Reinraum-Erweiterung ist auf Mai 2022 geplant.

fritz-reinraum-klima

15. Mai 2022

Voll unter Kontrolle, der Aufbau eines idealen Betriebs­klimas.

Der Testlauf unserer „Klimazonen“ ist für uns alle spannend und interessant, da wir über unser Control-Panel kleinste Veränderungen in den einzelnen Zonen beobachten können. Erfahrungen, welche Zone wie in Abhängigkeit zu anderen Zonen reagiert, hilft uns, Ab­läufe zwischen den einzelnen Klima­zonen zu verstehen, zu timen und ideal zu planen. Diese Erfahrung sorgt später im laufenden Betrieb für perfekte Ergebnisse.

29. April 2022

ISO 7 erhält erste Einrichtungs­gegenstände
Unsere Arbeit ist nicht leicht. Was man im Reinraum nicht nur im übertragenen Sinne verstehen kann, denn in Zukunft sollen und können große und schwere Objekte in unseren Reinräumen für ihre Bestimmung das Reinraum-Finish er­halten. Die ersten stabilen Edelstahltische und ein mobiler Portal­kran sind schon bereit für Ihre Reinraum-Reinigung.
fritz-reinraum-ISO7-schwerlast
fritz-reinraum-dunkelkammer

18. April 2022

Im Dunkel sieht man besser.

Die technische Basis-Infrastruktur in der Dunkelkammer ist installiert. Die Rein­raum­schleuse von ISO 5 ins unbestechliche Schwarzlicht ist angebracht und wird getestet. Erste Einrichtungsgegenstände warten auf die Schlussreinigung. Natürlich probieren wir schon mal aus, was so alles sicht­bar wird und was wir für sauber halten. Unfassbar, was man noch alles bei der Spurensuche in der Dunkelkammer entdecken kann.

9. März 2022

Rein in den Reinraum

Im ISO 7-Reinraum liegt jetzt der Boden. Noch kann man ihn „einfach so“ begehen. Das Finish in diesem Teil ist in vollem Gange. In den nächsten Tagen wird das erste Equipment darin platziert. Parallel werden die an­grenzenden Raumeinheiten, wie der Dunkelraum, der Reinraum für chemische Flüssigreinigung und der ISO 5-Reinraum ihren „letzten Schliff“ erhalten.

12. Januar 2022

Noch kann man in die Grund­struktur einfach reinlaufen.

Die Wände stehen und teilen bereits die Rein­­raum-Zonen auf.
Was wir im Juli noch in VR gesehen haben, lässt sich jetzt begehen. Die Wand­schutzfolien sind noch partiell auf Personen­arbeitshöhe vorhanden.
Sieht wild aus, hat aber seinen Grund.

16. November 2021

Start der Bau­maß­nahmen in unserer Werkhalle 3

Die detaillierte Planung liegt hinter uns.
Auf 1.000 qm Werkhalle werden die ersten Bau­maßnahmen umgesetzt. Feinnivellieren des Untergrunds und exaktes Vermessen der Wand­­positionen.
Im Tages­rhythmus sieht man schon Veränderungen (Blickrichtung 400 qm Werkhalle West).

12. Juli 2021

Planung und erste VR-An­sichten des neuen Reinraum-Bereichs

Bis wir unsere Reinraum-Erweiterung in Betrieb nehmen können, dauert es noch bis April/Mai 2022.
Aber Dank des VR-Renderings können wir schon mit der 3D-Brille durch die Räume gehen.
Mit einer Raumhöhe von 4 m lassen sich auch große Vorrichtungen für An­wendungen in der Halbleiterfertigung, Medizin­technik und für die Pharma-Industrie realisieren.

11. Juli 2021

Start mit Planung der Wege-Infrastruktur

Der Beschluss ist gefasst: Wir bauen unseren Reinraum-Bereich neu. Damit die Verbindung von klassischer Produktion mit der Fertigung im Reinraum perfekt harmoniert, spielen Wege eine wichtige Rolle. Um die ideale Logistik zu erhalten, haben wir die Infrastruktur-Wege mit großen Schleusentoren im Plan definiert. Somit ist die Fertigung von großen Reinraum-Vorrichtungen, Reinraum-Montagen und Serienproduktionen mit größeren Stückzahlen bei uns in Reinraum-Umgebung möglich.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner